Tapas-Tage

Spaniens Köstlichkeiten vom 10. bis 17. Oktober 2010 im Kasino.

Wir haben sie getestet - Tapas, die kleinen Köstlichkeiten aus Spanien und staunten nicht schlecht, allein die vielen kleinen hübsch angerichteten Teller und Schüsseln sahen einladend aus. Es gab gebratene Riesen-Garnelen an Knoblauchsoße, Putenbrustspieße süß-scharf mariniert oder auch Schweinemedaillon an Rotwein-Feigensoße. Da wir an diesem Abend mit vier Personen unterwegs waren, konnten wir die meisten Angebote auf der Karte probieren. Während unsere Ehefrauen vom geräucherten Schinken an Mango-Chutney total begeistert waren, standen bei mir die kleinen gebackenen Camembert mit Preiselbeeren ganz hoch im Kurs.

Unterdessen waren alle Tische besetzt und einige Gäste, die nicht vorbestellt hatten, mussten es etwas später erneut versuchen, hatten dann aber Glück. "Es freut mich sehr, dass die Tapas dermaßen positiv angenommen werden", so Heimfeldwebel Tobias Stehr, der mit dieser Idee etwas Neues für das Kasino schaffen wollte. "Auch meine Mannschaft hat begeistert mitgezogen und sich dann natürlich über die ganzen positiven Rückmeldungen gefreut", so Stehr weiter. Wir erfuhren auch von ihm, dass unter der Woche einige Gäste zum "à la Carte" Essen kamen, dann die Tapas- Gerichte sahen und sich daraufhin direkt zum Tapas-Wochenende anmeldeten.

Der sehr gute Ruf vom Kasino scheint aber tatsächlich auch einen ungewünschten Effekt zu haben, denn einige (glücklicher Weise wenige) Gäste scheinen hin und wieder zu vergessen, dass es sich beim Personal nicht um ausgebildeten Bedienungen eines Sterne-Restaurant handelt und gehen mit den Ordonanzen arrogant und unangemessen um. Dabei konnte man an diesem Abend gut beobachten, wie diese junge, neue Mannschaft alles tat, damit sich die Gäste wohlfühlten.

Und wir fühlten uns wohl - in gemütlicher Runde bei einem Glas Wein und vielen, kleinen, mit Liebe angerichteten Köstlichkeiten, die unsere Erwartungen noch übertroffen hatten. Unser persönlicher Wunsch an das Kasino: Tapas bitte nächstes Jahr unbedingt wieder - und an den Heimfeldwebel die Bitte, weiterhin neue Dinge zu testen und anzubieten. Danke für den schönen Abend.

«  Januar 2019  »
KWMDMDFSS
01123456
0278910111213
0314151617181920
0421222324252627
0528293031